NACHRICHTENANGEBOTEAudiELEKTROAUTO

Schauen Sie sich die Audi e-tron S-Aktion an

Schauen Sie sich die Audi e-tron S-Aktion an. Der Audi e-tron S für 689 € pro Monat zzgl. MwSt.

Leasingbeispiel für Businesskunden¹ (Das Angebot wurde auf Basis des Audi Codes Nr. A4W7JP36 konfiguriert):

Modell: Audi e-tron 55 S quattro
Stromverbrauch* (kombiniert) in kWh/100 km: 25,1 (NEFZ) | 26,3 (WLTP); CO₂-Emissionen* (kombiniert) in g/km: 0
Leistung: 370 kW
Vertragsdauer: 36 Monate
Jährliche Fahrleistung: 10.000 km
Monatliche Leasingrate: € 689,– zzgl. MwSt.

Schauen Sie sich die Audi e-tron S-Aktion an

Ein Angebot der Audi Leasing, Zweigniederlassung der Volkswagen Leasing GmbH, Gifhorner Straße 57, 38112 Braunschweig. Bonität vorausgesetzt. Nur bei teilnehmenden Audi Partnern erhältlich.

Etwaige Rabatte bzw. Prämien sind im Angebot bereits berücksichtigt.

Schauen Sie sich die Audi e-tron S-Aktion an. Abgebildete Sonderausstattungen sind im Angebot nicht unbedingt berücksichtigt. Alle Angaben basieren auf den Merkmalen des deutschen Marktes.

Konfigurieren Sie sich jetzt Ihren Audi e-tron S und kontaktieren Sie Ihren Audi Partner für Ihr individuelles Angebot!


Schauen Sie sich die Audi e-tron S-Aktion an. Die Performance-Versionen der ersten Elektro-SUVs von Audi werden Anfang nächsten Jahres Australien erreichen, mit drei Elektromotoren und einer Beschleunigung von 0 auf 100 km/h in 4,5 Sekunden.

2022 Audi E-Tron S Preise und Spezifikationen
Elektro-SUVs mit drei Motoren kommen mit fast 1000 Nm an
Zur Serienausstattung gehören drei Bildschirme, 21-Zoll-Räder

Schauen Sie sich die Audi e-tron S-Aktion an. Die australischen Preise und Spezifikationen für die Audi E-Tron S-Reihe 2022 wurden bekannt gegeben, bevor Anfang 2022 die ersten Showrooms eingetroffen sind.

Schauen Sie sich die Audi e-tron S-Aktion an. Der neue E-Tron S und E-Tron S Sportback kosten zwischen 165.600 und 172.700 US-Dollar vor Straßenkosten (je nach Karosseriestil) und sind die ersten elektrischen Audi – Modelle, die das S-Emblem (nicht S Line) tragen – und eintreffen werden Australien etwa 18 Monate nach ihrem weltweiten Debüt.

Schauen Sie sich die Audi e-tron S-Aktion an. Angetrieben wird der E-Tron S duo von drei Elektromotoren – einer vorn und zwei hinten mit fortschrittlicher Torque Vectoring – die im Normalmodus 320 kW und 808 Nm oder im Boost-Modus 370 kW und 973 Nm entwickeln. Die Zeiten von 0 auf 100 km/h reichen von 5,1 Sekunden im Normalmodus bis zu 4,5 Sekunden im Boost-Modus, bei einer gemeinsamen Höchstgeschwindigkeit von 210 km/h.

Schauen Sie sich die Audi e-tron S-Aktion an Eine 86 -kWh -Lithium-Ionen-Batterie (Nettokapazität oder 95 kWh brutto) ermöglicht eine behauptete ADR-Reichweite von 413 km im normalen E-Tron S, die mit dem aerodynamischeren Sportback-Karosseriestil auf 418 km ansteigt.

Zu den Fahrwerks-Highlights gehören das oben erwähnte Torque-Vectoring-System sowie 21-Zoll-Leichtmetallräder, Leistungsbremsen (mit orangefarbenen Bremssätteln), eine adaptive Sportluftfederung und ein Audi Drive Select-System.

Zur Standardausstattung gehören drei Innenbildschirme, eine Vier-Zonen-Klimatisierung, Matrix-LED-Scheinwerfer, Valcona-Lederpolsterung, elektrische vordere Sportsitze, ein Head-up-Display, ein Panorama-Schiebedach und eine vollständige Suite aktiver Sicherheitstechnologie.

Ebenfalls standardmäßig enthalten ist ein sechsjähriges Abonnement des öffentlichen Ladenetzwerks Chargefox, dessen Ladegeräte mit der höchsten Leistung den E-Tron S in 30 Minuten auf 80 Prozent aufladen können, wobei das Auto bis zu 150 kW aufnehmen kann Elektrizität.

Serienausstattung des Audi E-Tron S 2022:

10,1-Zoll-Infotainment-Touchscreen mit kabellosem/kabelgebundenem Apple CarPlay, kabelgebundenem Android Auto, Satellitennavigation und Digitalradio
8,6-Zoll-Sekundär-Infotainment-Display
Digitales 12,3-Zoll-Kombiinstrument mit S-spezifischer Ansicht
Vier-Zonen-Klimaautomatik
21-Zoll-Leichtmetallfelgen mit 285/40-Reifen
Adaptives Sportluftfahrwerk
Orangefarbene Bremssättel
Matrix-LED-Scheinwerfer mit dynamischen Blinkern
S Optikpaket Exterieur mit Akzenten in Silber
Valcona-Lederpolsterung
Elektrische Sportsitze vorn mit Rautensteppung, S-Logo-Prägung und Fahrersitz-Memory
Sportlederlenkrad mit Regenerationspaddles
Beheizbare Vordersitze und Lenkrad
Gebürstete matte Aluminiumeinlagen
Vier-Zonen-Klimaautomatik
Head-up-Display
Soundsystem von Bang & Olufsen
Schlüsselloser Zugang und Start
Freihändige elektrische Heckklappe
Farbambiente Innenbeleuchtung
Panorama-Glasdach
Sichtschutzglas hinten
Scheibenwischer mit Regensensor
Beheizbare, anklappbare und automatisch abblendende Außenspiegel
Autonome Notbremsung mit Fußgängererkennung
Spurhalteassistent
Adaptiver Tempomat mit Stop and Go und Stauassistent
Überwachung des toten Winkels
Querverkehrwarnung hinten
Parksensoren vorne und hinten
360-Grad-Kamera
Warnsystem für sicheren Ausgang
Kreuzungsüberquerungsassistent

Eine Reihe von Standardfunktionen sind derzeit aufgrund von Chipknappheit nicht verfügbar. Diese schließen ein:

Aufladen des drahtlosen Telefons
Elektrisch verstellbare Lenksäule mit Memory
Das optionale sensorische Paket im Wert von 9.600 $ fügt hinzu:
Digital-Matrix-LED-Scheinwerfer mit Projektionsfunktion
Pfützenlichtprojektion mit „e-tron“-Logos
Servounterstützte Soft-Close-Türen
Beheizbare äußere Rücksitze
Paket Luftqualität (Ionisierung).
Oberes Armaturenbrett, Türarmlehne und untere Mittelkonsole in Vollleder
Sonnenschutz für die Heckscheibe

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"