NACHRICHTENNEUE MODELLE AUTOSRenault

Renault Austral vorgestellt – Neue Funktionen

Renault Austral vorgestellt – Neue Funktionen. Mit dem neuen Renault Austral erweitert Renault seine SUV-Produktpalette um ein ambitioniertes Modell, hier alle Details zu dem kuriosen Modell.

Renault Austral vorgestellt – Neue Funktionen

Neuer Renault Austral, charakteristische Merkmale; Es vervollständigt die geschwungene, emotionale Silhouette, starke geometrische Linien und strukturelle Details wie mikrooptische Technologie auf der Rückseite. Es verbindet sich mit den neuen Designprinzipien der „emotionalen Technologie“ von Renault mit Details wie LED-Rückleuchten und rautenförmigen Mustern auf den Scheinwerfern.

Renault Austral vorgestellt – Neue Funktionen. Der neue Austral hat ein markantes, athletisches und zugleich elegantes Außendesign. Während es mit sorgfältig geformten geometrischen Linien eine hohe Wertigkeit verbreitet, vermittelt es von außen betrachtet mit seiner idealen Körperproportion ein Gefühl von Weite.

Renault Austral vorgestellt – Neue Funktionen. Während der neue Austral mit sieben verschiedenen Karosseriefarben angeboten wird, kommt auf der Top-Ausstattungsstufe eine zweifache Karosserielackierung zum Einsatz.

Innenarchitektur: ein Kokon der Technologie

Das Hightech-Cockpit des neuen Austral besteht aus einem großen OpenR-Display, das ein 12,3-Zoll-Kombiinstrument mit einem vertikalen 12-Zoll-Infotainment-Bildschirm kombiniert. Mit dem neuen, auf die Windschutzscheibe projizierten 9,3 Zoll großen Display (Head Up Display) erhöht sich die Gesamtzahl der Bildschirme im Fahrzeug noch weiter.

Renault Austral vorgestellt – Neue Funktionen. Dank seiner selbstregulierenden Helligkeit und optimierten Reflektivität verleiht das OpenR-Display dem Innenraum ein technologischeres, stilvolleres und attraktiveres Aussehen.

Neue Plattform, neue Leistung

Der neue Renault Austral ist das erste Renault-Modell, das die CMF-CD-Plattform der nächsten Generation der Alliance nutzt. Die neue CMF-CD-Plattform läutet die Erneuerung von Kompakt- und High-End-Produkten der internationalen Marken der Allianz ein.

Renault Austral vorgestellt – Neue Funktionen. Der neue Austral ist optional mit Allradlenkung und Einzelradaufhängung mit 4CONTROL Advanced erhältlich.

Die besten Motoren für Kraftstoffeffizienz und Emissionen

Der neue Renault Austral kommt mit innovativen elektrisch unterstützten Motoren auf die Straße, die auf alle Nutzungsmuster reagieren, ohne die Fahrgewohnheiten ändern zu müssen. Neben den E-TECH Hybridmotoren der neuen Generation mit 400-V-Versorgung bis zu 200 PS gibt es Benzinversionen, darunter den 130 PS starken 48-V-Mild-Hybrid Advanced und den 140 PS / 160 PS starken 12-V-Mild-Hybrid.

Der neue Austral führt einen völlig neuen selbstaufladenden E-TECH „Vollhybrid“-Motor ein. Dieser Motor ist optimiert, um eine bessere Leistung und mehr Fahrspaß zu bieten und gleichzeitig den Kraftstoffverbrauch und die CO2-Emissionen zu reduzieren. System; Es besteht aus einem 1,2-Liter-3-Zylinder-Benzinmotor mit Turbolader, gepaart mit einem Elektromotor, einer 1,7-kWh-Lithium-Ionen-400-V-Batterie und einem intelligenten kupplungslosen Multimodus-Getriebe.

Renault Austral vorgestellt – Neue Funktionen. Er bietet bis zu 146 kW oder 200 PS kombinierte Leistung. Wie bei der vorherigen Generation von E-TECH-Hybridmotoren arbeitet das Auto immer im vollelektrischen Modus und bietet ein für Elektroautos typisches Fahrerlebnis mit überlegener Gasannahme und Laufruhe. Ausgestattet mit dem neuesten E-TECH-Hybridmotor hat der neue Austral optimale Kraftstoffeffizienz und CO2-Emissionswerte (ab 4,6 l/100 km und 105 g/km CO2).

Renault Austral vorgestellt – Neue Funktionen. Renaults neues SUV-Modell Austral mit „Nouvelle Vague“-Technologie verkörpert eine vernetzte, intelligente, anpassungsfähige und flexible Fahrzeuggeneration. Künstliche Intelligenz und ADAS, die cloudbasierte Kartendaten verwenden, tragen zu einem friedlicheren Fahrerlebnis bei.

Der neue Austral erleichtert seinen Benutzern das Leben dank seines neuen vernetzten Wartungsdienstes.

Renault Austral vorgestellt – Neue Funktionen. In Verbindung mit der My Renault-Plattform bietet das System praktische Lösungen für die Fernsteuerung und -führung. Sowohl private als auch professionelle Nutzer können eine breite Palette von Diensten genießen, wie z. B. die Steuerung wichtiger Funktionen oder den Fernzugriff auf bestimmte Fahrzeugdaten.

Esprit Alpine Ausstattungsvariante
Eine neue Ausstattungsvariante namens „Esprit Alpine“ ist in Austral erhältlich. Auf dieser Ausstattungsstufe gibt es Akzente, die das Exterieur-Design des SUV sportlicher machen, spezielle Exterieur-Farboptionen und 20-Zoll-Räder. Im Innenraum gibt es Unterschiede wie Alcantara-Polsterung und Nappa-Lederlenkrad.

Standardmodelle im Renault Austral 2022 sind mit einem Torsionsstab ausgestattet. Wird jedoch auch die Hinterachslenkung namens 4Control bevorzugt, wird am Heck mit einem Mehrlenker-Setup begonnen. Dieses Feature reduziert den Wendekreis des SUV auf 10,1 Meter. Laut Aussage von Renault wurde die Karosserie des neuen Austral steifer gemacht. Das Chassis wurde außerdem leichter und steifer gemacht, um das beste Verhältnis von Komfort/Effizienz/Reaktion auf dem Markt zu bieten.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"