NACHRICHTEN

Formula 1 Weltmeister 2021: Max Verstappen!

Formula 1 Weltmeister 2021: Max Verstappen! Nach dem heiß umkämpften Formula 1 Kalender 2021 wurde Max Verstappen Formula 1 Champion 2021. Schauen wir uns die Details zum Abu Dhabi Grand Prix , dem letzten Rennen der Saison , in unseren News an.

Formula 1 Weltmeister 2021: Max Verstappen!

Zunächst einmal haben Max Verstappen und Lewis Hamilton mit 369,5 Punkten die gleichen Punkte in der Gesamtwertung. Mit anderen Worten, derjenige, der den Abu Dhabi Grand Prix vorn beendet hat, wird in der Saison direkt Meister. Deshalb gilt der Abu Dhabi Grand Prix als das spannendste Abschlussrennen seit Jahren.

Details zum F1 2021 Grand Prix von Abu Dhabi

Max Verstappen, der von der Pole Position gestartet war, musste beim ersten Start langsamer als Lewis Hamilton die Führung übernehmen und musste die Führung an Hamilton abgeben, bevor er die erste Kurve erreichte. Dann bremste Verstappen, der Hamilton in der ersten Runde wieder einholte, spät ab und übernahm die Führung, Hamilton musste aus der Strecke und musste diese Kurve von der Strecke abschneiden. Die Führung ging jedoch wieder an die Mercedes-Seite über.

Formula 1 Weltmeister 2021: Max Verstappen! Nach den ersten Boxenstopps lag Lewis Hamilton, der nicht an die Box ging, an der Spitze; In Runde 20 erwischte er Red Bull Racing-Pilot Sergio Perez. Der Kampf von Perez Hamilton, der in der 20. Runde begann, dauerte jedoch bis zur 22. Runde. In dieser Zeit verschaffte Perez seinem Teamkollegen Verstappen einen 6-Sekunden-Vorsprung und hielt ihn im Rennen.

Formula 1 Weltmeister 2021: Max Verstappen! In der 27. Runde beendete Alfa Romeo Pilot und Ferraris letzter Weltmeister Kimi Räikkönen leider seine Formula-1-Karriere, ohne das letzte Rennen seiner Karriere im Ziel wegen eines Problems im Bremssystem zu beenden. In der 29. Runde musste sich George Russe jedoch aus dem Rennen verabschieden. Als wir die 35. Runde erreichten, verabschiedete sich Antonio Giovinazzi, der andere Fahrer der Alfa Romeo-Seite, wegen des Antriebsproblems aus dem Rennen.

Formula 1 Weltmeister 2021: Max Verstappen! Red Bull Racing rief beide Fahrer dazu auf, mit dem virtuellen Safety-Car, das aufgrund des Problems von Giovinazzi aktiviert wurde, für frische Reifen an die Box zu gehen. Als Reaktion auf die Mannschaft von Red Bull Racing, die die letzten Würfel geworfen hat, Mercedes; Er traf die Entscheidung, den Streckenvorteil zu behalten, indem er Hamilton auf der Strecke hielt.

Formula 1 Weltmeister 2021 in der letzten Runde bekannt gegeben

Formula 1 Weltmeister 2021: Max Verstappen! Der Unterschied zwischen Max Verstappen und Lewis Hamilton beim letzten Boxenstopp betrug 16 Sekunden. So musste Verstappen mit den frischen Reifen pro Runde etwa 0,8 Sekunden schneller fahren, um Hamilton einzuholen. Die schlimmste Möglichkeit für die Mercedes-Seite, die dies auf der Temposeite nicht zulässt, ist die Möglichkeit der Aktivierung des Sicherheitsfahrzeugs: Es geschah bei Latifis Unfall. Außerdem hatte Verstappen nach diesem Unfall die Möglichkeit, an die Box zu gehen und seine Reifen zu wechseln, während Hamilton nicht an die Box gehen konnte.

Formula 1 Weltmeister 2021: Max Verstappen! Das Safety Car, das nach dem Unfall in der 53. Runde aktiviert wurde, war bis zur letzten Runde den Piloten voraus, und mit der getroffenen Entscheidung verließen die Piloten, die eine Runde dahinter folgten, Hamilton und Verstappen. Es ist fast so, als ob die beiden Fahrer in der letzten Runde um die Meisterschaft gekämpft hätten. Der Sieger dieser Schlacht war zweifellos Max Verstappen, der mit seinen unglaublichen Strategien frische Reifen hatte.

Mit Sergio Perez, der sich in der 56. Runde aus dem Rennen zurückzog, war schließlich die Meisterschaft der Mercedes-Mannschaft auf Teambasis garantiert. So schaffte es Max Verstappen im Alter von 24 Jahren, Formula-1-Weltmeister 2021 zu werden.

In der Division Brands ging Mercedes mit 30 Punkten Vorsprung ins letzte Rennen. Mercedes gewann die Formel eins als Team und erzielte 613,5 Punkte vor dem GP von Abu Dhabi. Red Bull Racing, das nach Mercedes 585,5 Punkte erzielte, belegte in der F1-Saison 2021 den 2. Platz. Red Bull Racing folgte Ferrari mit 323,5 Punkten.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"