NACHRICHTENCorvette

2024 Corvette Z06 GT3.R – Wird An Das Rennpublikum Verkauft!

2024 Corvette Z06 GT3.R Wird An Das Rennpublikum Verkauft! COPO Camaros sind großartig, wenn Sie Drag Racing mögen, aber was ist, wenn sich Ihr Geschmack mehr in Richtung Straßenkursrennen neigt? Nun, du hast Glück! Corvette Racing und Chevrolet haben gerade angekündigt, dass sie schlüsselfertige Corvette Z06 GT3 bauen und verkaufen werden.R Rennwagen zu privateer Racing Kunden gerade rechtzeitig für die Rennsaison 2024! Dies ist eine Premiere für Chevrolet und zeigt das Engagement des Unternehmens für Rennfahrer mit einem Paket, das sich perfekt für eine Vielzahl von GT3-Meisterschaften eignet.

2024 Corvette Z06 GT3.R – Wird An Das Rennpublikum Verkauft!

Die neue Corvette Z06 GT3.R wird die bisher engste Verbindung zwischen dem Serien-Z06 und der Rennversion für das Flaggschiff-Performance-Fahrzeug von Chevrolet sein. Die Corvette Z06 GT3.R wird sich das gleiche Aluminiumchassis teilen, einen serienmäßigen LT6-Motor, der für den Einsatz im Rennwagen modifiziert wurde, und ähnliche aerodynamische, Silhouette- und Dimensionsmerkmale wie der Mittelmotor-Supersportwagen Corvette Z06 aufweisen. Die Z06 GT3.R ist ein 5,5-Liter-DOHC LT6 V8-Motor mit der gleichen flachen Kurbelwellenarchitektur, die die Corvette C8 antreibt.R.

2024 Corvette Z06 GT3.R an das Rennpublikum verkauft! Ein echtes rollendes Labor, der C8.R legte den Grundstein für Antriebsstrang und Aero-Strategien, die die Corvette Z06 GT3 machen. Corvette Z06 GT3.R Wird An Das Rennpublikum Verkauft! 2024 Corvette Z06 GT3.R ein würdiger Konkurrent in der Welt des Privateer Racing. Ja, ein werkseitig gebauter Corvette-Rennwagen!

2024 Corvette Z06 GT3.R

„Es ist eine aufregende Zeit für Corvette – zuerst mit der Enthüllung der Produktion Z06 und jetzt mit der Corvette Z06 GT3.R für Kunden racers“, sagte Mark Stielow, Chevrolet Director of Motorsport Wettbewerb Engineering. „Die Verfügbarkeit des Z06 GT3.R wird Kundenrennteams die Möglichkeit geben, eine Corvette zu bewerben, die von der reichen Geschichte von Corvette Racing profitiert hat.“

2024 Corvette Z06 GT3.R an das Rennpublikum verkauft! Die Corvette Z06 GT3.R passt zu den Kriterien für GT3-Sportwagenrennen, die Jahr für Jahr exponentiell wachsen. Corvette Racing schließt seine Saison 2021 mit dem 10-Stunden-Rennen Petit Le Mans am Samstag, den 13.

2024 Corvette Z06 GT3.R an das Rennpublikum verkauft! Weitere Details wie Preise und Support-Paketoptionen werden zu einem späteren Zeitpunkt bestätigt. 2024 Corvette Z06 GT3.R weitere Informationen finden Sie unter Chevrolet Motorsports.

2024 Corvette Z06 GT3.R

Uhr! 2023 Corvette Z06 Erster Blick

Hat jemand gedacht, dass die Corvette Stingray nicht schnell genug war? Für diejenigen, die es getan haben, gibt es den neuen Z06 mit Leistung und Motorgeräuschen, die mit den besten von Ferrari und Lamborghini mithalten können. Join MotorTrend Technical Director Frank Markus für einen frühen Blick.

ARCHITEKTUR
Mittelmotor
PFERDESTÄRKE
500–600
MOTOR
5.5L DOHC flache flugzeug kurbel LT6 abgeleitet von der Z06 straße auto
ÜBERTRAGUNG
6-gang sequentielle motorsport transaxle
AERODYNAMIK
Windkanal-entwickelte leichte Carbon-Karosserie
AUSSETZUNG
Motorsportspezifisches Doppel-Wishbone-System entwickelt, um Leistung aus niedrigeren Fahrhöhen zu extrahieren
BREMSEN
Motorsportspezifisches 6-Kolben-Vorder- /4-Kolben-Hinterradbremssystem mit spezifischen Kühlsystemen und Schnellwechselfunktionen
WHEELS
Endurance-spezifisches Rad- und Einzelradmuttersystem für schnelle Boxenstoppausführung

Chevrolet Geschichte

Eine der beliebtesten Marken ist heute Chevrolet. Wenn wir die Geschichte und die historische Entwicklung der Marke Chevrolet betrachten, scheint es, dass diese Marke am 3.November 1911 in den Vereinigten Staaten gegründet wurde. Der Name der Marke stammt vom Gründer Louis Chevrolet. Die Marke wird auch Chevy genannt. 1918 übernahm General Motors 54,6 Prozent der Marke.

Ab 2015 hat die Marke beschlossen, sich aus Westeuropa und Osteuropa zurückzuziehen. Auf dem firmenwappen ist eine Fliege zu sehen. Diese Fliege ist eines der Flaggschiffe von General Motors. Neben dem Auto produziert die Marke auch LKW und Transporter erfolgreich. Gleichzeitig hat die Marke 2005 innerhalb der Grenzen der Türkei einen Gewinn von 1,5 Milliarden Dollar erzielt. Einer der größten Erfolge dieser Marke ist, dass die Marke Ford das T-Modell von der Bestsellerliste heruntergestuft hat.

Der Gründer der Marke, Louis Chevrolet, interessierte sich von klein auf für Maschinenteile. Chevrolet, ein Fahrradmechaniker, lernte ihn auf Anregung eines Mannes namens Vanderbilt als Techniker in einer großen Automobilproduktion kennen. Danach wurde er zum Rennfahrer. Diese Marke, die er gegründet hat, hat seine Entwicklung bis heute weiter vorangetrieben. Viele Menschen kennen Louis Chevrolet heute vielleicht nicht als Rennfahrer, aber diese Marke, die er verlassen hat, hat es geschafft, eine Weltmarke zu werden.

Ford-CEO Spricht Über Tesla

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"