NissanNACHRICHTEN

2023 Nissan Ariya Elektrische SUV Ersten Blick

2023 Nissan Ariya Elektrische SUV Ersten Blick. Was Sie sehen, ist kein Konzeptauto — es ist die Serienversion des Nissan Ariya Elektro-SUV, der erstmals in den Before Times auf der Tokyo Motor Show 2019 gezeigt wurde und Ende 2022 in die USA und Kanada kommt. Mit bis zu 300 Meilen Reichweite, einer Kabine mit flachem Boden, einem freihändigen Fahrmodus und einem Preis von 47.000 US-Dollar verspricht der Ariya der elektrische Crossover für diejenigen zu sein, die nicht in den batteriebetriebenen Hintergrund von Look-Alike-Teslas eintauchen möchten.

2023 Nissan Ariya: Das Design

Kompliment an die Stylisten von Ariya, die sicherlich nicht schüchtern waren. Nissan nennt das Designthema „zeitloser japanischer Futurismus“, und während wir uns beim ersten Wort nicht sicher sind, klingen die letzten beiden sicherlich wahr. Ehrlich gesagt wussten wir nicht ganz, was wir von der Ariya halten sollten, als wir sie zum ersten Mal sahen — diese nach unten abfallende Schüssel in den Türen ist eines von mehreren gewöhnungsbedürftigen Elementen -, aber je mehr wir uns die Bilder ansahen, desto mehr begannen wir, den Blick der Ariya zu umarmen.

2023 Nissan Ariya Elektrische SUV Ersten Blick. Wäre uns der Ariya ohne Erklärung gezeigt worden, hätten wir annehmen können, dass es sich um eine zukünftige Version des herkömmlichen Murano—Mittelklasse-SUV handelt, obwohl der Ariya kleiner ist – dimensional liegt er auf halbem Weg zwischen Audis etwas kleinerem Q4 E-Tron und Teslas etwas größerem Model Y (sowie Fords Mustang Mach E, der in der Größe dem Tesla ähnelt). Aber es hat die gleiche Masse und Prahlerei wie der Murano, mit einer saubereren Fensterlinie und einer Roboter-Krieger-Version von Nissans SUV-Kühlergrill.

2023 Nissan Ariya Elektrische SUV Ersten Blick. Nissan wird den Ariya in sechs zweifarbigen Lackierungen anbieten, so klar, dass er bereit ist, Zuschauer am Hals zu packen und sie eindringlich daran zu erinnern, dass die Zukunft jetzt ist. Mit seinen 20-Zoll-Rädern (19er sind beim Frontantrieb 2023 Ariya Venture Plus serienmäßig) sieht der Ariya Platinum Plus mit dem erhältlichen e-4ORCE AWD wirklich aus wie der SUV von morgen. Der Name seines AWD-Systems sticht hervor.

2023 Nissan Ariya Elektrische SUV Ersten Blick

Die Kabine Ist Geräumig Und Ariya

2023 Nissan Ariya Elektrische SUV Ersten Blick. Im Inneren verfolgt der Ariya einen minimalistischen Ansatz, der den Nutzen seines flachen Bodens betont – nicht nur für die Rücksitze, sondern auch zwischen den Vordersitzen. 2023 Nissan Ariya Elektrische SUV Ersten Blick. Die starken horizontalen Linien und die saubere Oberfläche des Armaturenbretts lassen es wie einen Zeitreisenden aus den 1970er Jahren erscheinen. Anstatt einen „Frunk“ zu montieren, hat Nissan den Unterboden für die Klimaautomatik reserviert, wodurch Platz unter dem Armaturenbrett frei wird. Die Klimaautomatik ist berührungsempfindlich mit haptischer Rückmeldung und in die Holzverkleidung des Armaturenbretts integriert.

2023 Nissan Ariya Elektrische SUV Ersten Blick. Das Zwei-Bildschirm-Setup mit Lenkradsteuerung ist ein schöner Mittelweg zwischen traditionellem Interieur und dem krassen Futurismus des Tesla Model Y, obwohl einige argumentieren könnten, dass der zentrale Unterhaltungsbildschirm im Vergleich zu den riesigen Tablet-Displays im Mach E ziemlich altmodisch erscheint und der Tesla. Die Mittelkonsolen-Aufbewahrungsbox ist vom Armaturenbrett getrennt und voll einstellbar; Neben Stauraum und einem kabellosen Ladepad befinden sich der handflächengroße Schalthebel und berührungsempfindliche Steuerelemente für den Antriebsmodus, die dunkel werden, wenn der Ariya ausgeschaltet wird.

Das elektrische Antriebssystem

2023 Nissan Ariya Elektrische SUV Ersten Blick. Der Ariya wird entweder mit einem einzelnen Motor und Frontantrieb oder mit dem zweimotorigen Allradsystem „e-4ORCE“ erhältlich sein, das wir 2020 an einem Prototyp eines aus einem Nissan Leaf gebauten Maultiers getestet haben. Der einmotorige Ariya liefert 238 PS und 221 lb-ft Drehmoment, während der Allradantrieb Aryia 389 PS und 443 lb-ft Drehmoment erzeugt.

2023 Nissan Ariya Elektrische SUV Ersten Blick. Beide Antriebsstränge werden in Standard- und Langstrecken-Versionen angeboten, erstere mit einer 65-kWh-Batterie (63 kWh davon nutzbar) und letztere mit 91-kWh-Batterie (87 kWh nutzbar). 2023 Nissan Ariya Elektrische SUV Ersten Blick.

Nissan schätzt eine Batteriereichweite für die einmotorige Langstreckenversion von rund 300 Meilen, während die zweimotorige E-FORCE etwa 265 Meilen Reichweite haben wird. Da die Batteriereichweiten der Rivalen weitaus höher sind, ist es eine Überraschung, dass Nissan weiterhin Low-kWh-Batteriepacks verwendet. Wenn man bedenkt, dass der Ariya auch eine 130-kW-Laderate mit einer DC-Schnellladung benötigt, dauert es nur etwa 42 Minuten, um mit dem 91-kWh-Akkupack auf 100 Prozent aufzuladen. Das Aufladen dieser größeren Packung auf 80 Prozent würde etwas mehr als 33 Minuten dauern.

Die Sicherheit und Technologie des Nissan Ariya an Bord

Der Ariya wird mit einer vollständigen Suite aktiver Sicherheits- und Fahrerassistenzsysteme ausgestattet sein, einschließlich Nissans Antwort auf Teslas Autopilot, den er bei den Premiere FWD- und Platinum Plus E-FORCE-Modellen ProPilot Assist v2.0 nennt. 2023 Nissan Ariya Elektrische SUV Ersten Blick. Nissans ProPilot Assist mit Navi-Link ist serienmäßig in der Venture Plus-Ausstattung enthalten. Unter bestimmten Bedingungen — vor allem auf Autobahnen, die nicht zu kurvenreich sind — können die Fahrer mit ProPilot die Hände vom Lenkrad nehmen.

Wie Cadillacs Super Cruise verfügt der Ariya über ein Überwachungssystem, das versucht festzustellen, ob der Fahrer auf die Straße achtet. Wir haben in unserem Four Seasons Infiniti QX50 positive Erfahrungen mit den Spur- und Geschwindigkeitshaltefunktionen des ProPilot Assist gemacht und sind daher optimistisch, dass diese nächste Generation des Systems noch besser funktioniert. Die Premiere FWD und Platinum Plus werden auch ProPilot Park, Nissans automatisiertes Parksystem, enthalten.

Wie zu erwarten, wird der Ariya mit Infotainment-Technologie ausgestattet sein, einschließlich der Kompatibilität mit drahtlosem Apple CarPlay und kabelgebundenem Android Auto über Nissan Connect. Die meisten auto funktionen werden einstellbar durch sprachbefehl. Der Ariya wird in der Lage sein, Software-Updates nicht nur für die Infotainment-Einheit, sondern auch für den Antriebsstrang, das Fahrwerk und die Klimatisierungssysteme über die Luft durchzuführen.

2023 Nissan Ariya: Verspätete Ankunft aufgrund von Lieferproblemen und Preisen

Ursprünglich sollte der Ariya Mitte 2021 in Japan in den Handel kommen und Ende 2021 in den USA und Kanada eintreffen. Leider haben Lieferprobleme dies nun in Nordamerika auf Ende 2022 zurückgedrängt und jetzt als 2023-Modell auf den Markt gebracht.

„Nissan steht vor verschiedenen Herausforderungen der Branche“, sagte die Marke, als sie nach der Verzögerung gefragt wurde, „einschließlich des Halbleitermangels und der Lieferkettenkrise. Unsere Priorität ist es sicherzustellen, dass wir den brandneuen, vollelektrischen Nissan Ariya mit höchster Qualität und Sorgfalt an Kunden liefern. Zu diesem Zweck haben wir den Verkaufsstart von Ariya verzögert, der ab Herbst 2022 in den USA erhältlich sein wird, wobei die Reservierungen ab November 16, 2021 beginnen.“

2022 Nissan Pathfinder Tolle Features

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"