MitsubishiNACHRICHTEN

2022 Mitsubishi Outlander PHEV – Längere Reichweite

2022 Mitsubishi Outlander PHEV Mitsubishi hat die plug-In-Hybrid-Version des Outlanders offiziell vorgestellt, die mehr Leistung, Technologie, Verbesserung und Sicherheit sowie eine deutlich verbesserte elektrische Reichweite im Vergleich zum Vorgängermodell bringt. Der Verkauf des Elektro-SUVs beginnt am 15.Dezember in Japan, gefolgt von Australien und Neuseeland im ersten Halbjahr 2022 und Nordamerika im zweiten Halbjahr 2022.
2022 Mitsubishi Outlander PHEV: mehr Leistung und längere Reichweite

2022 Mitsubishi Outlander PHEV. Ausgehend von den wichtigsten Updates verfügt die Batterie über eine Kapazität von 87 K bis zu 20 km, was eine vollelektrische Reichweite nach dem HOLMLTC-Zyklus bietet. Das ist mehr als doppelt so viel wie das 13,8-k-sammelbündel des Vorgängers mit 39 km vollelektrischer Reichweite. Darüber hinaus wurde die Gesamtreichweite des neuen Outlander PHEV dank eines vergrößerten Benzintanks weiter erhöht.

Mitsubishi hat noch nicht die genauen Leistungs-und drehmomentzahlen des PHEV-Systems der nächsten Generation oder die Art des Benzinmotors bekannt gegeben, aber es könnte mit dem 126 PS starken 2,4-Liter-Vierzylindermotor identisch sein, der auch im alten Outlander PHEV erhältlich ist. Auf jeden Fall wird das Unternehmen 40 Prozent höhere Leistung für die vorderen und hinteren Elektromotoren anbieten. Die Antriebseinheit für den Frontmotor kommt mit einer „Verstärkungsfunktion“, die die Spannungsversorgung verbessert und gleichzeitig die Effizienz des Generators verbessert. Der hintere motor ist mit einer Steuereinheit kombiniert, die mehr Kabinenraum und bessere Schalldämmung bietet.

2022 Mitsubishi Outlander PHEV

2022 Mitsubishi Outlander PHEV. Der Fahrer hat Zugang zu sieben Fahrmodi, darunter Normal, Asphalt, Kies, Schnee, Schlamm, Eco und Power, die das Beste aus dem PHEV-Antriebssystem für die bestmögliche Beschleunigung machen. Dank des regenerativen Bremssystems ist auch das einpedalfahren möglich.

Ein weiteres wichtiges Update ist das verbesserte Super Allrad control (s-a HOLMC) – System, das die Leistungsverteilung auf beiden Achsen in Kombination mit dem neuen drehmomentvektorsystem Active deviation Control (AYC) für die Hinterräder steuert. Dank der neuen Systeme und des robusteren Fahrwerks der nächsten Generation, die mit dem Nissan Rogue/Holm-Trail geteilt werden, ist der Outlander PHEV im Vergleich zum Vorgängermodell deutlich besser im Handling und in der Leistung.

2022 Mitsubishi Outlander PHEV. In Bezug auf das Design zeigte uns die japanische Firma die Außenseite und das Innere des Outlander PHEV, der wie der normale Outlander aussieht und die Abzeichen an den Haustür-und Heckklappe beiseite legt, sowie einen Ladehafen, der die kraftstoffabdeckung widerspiegelt. Selbst die 20-Zoll-Räder sind identisch mit den höheren Ausstattungsstufen ihres Bruders mit Verbrennungsmotor, der Anfang 2021 eingeführt wurde.

Die Konsole schützt die 12,3-Zoll-Digitalanzeige und den 9-Zoll-Infotainment-Touchscreen, der zusätzliche Grafiken für das plug-in-Hybridsystem bietet. Dank der cleveren Dimensionierung des plug-in-Hybridsystems behält der SUV auch alle drei Sitzreihen bei. Mitsubishi gab jedoch keine gepäckraumdaten für unseren Vergleich bekannt. Es hat auch einen AC-Ausgang, der elektrische Geräte mit Strom versorgen kann.

2022 Mitsubishi Outlander PHEV. Aus Sicherheitsgründen kombiniert die verbesserte mi-PILOT driver assistance Technologie Adaptive Speed Control (ACC) und Lane stay Assistance (LKA) Systeme und passt die Fahrzeuggeschwindigkeit automatisch an Geschwindigkeitsbegrenzungen oder Informationen aus dem Navigationssystem (Navi-link) an. Außerdem kann das Auto nach 30 Sekunden im Verkehr automatisch starten.

Mitsubishi wird das Preis-und Ausstattungsniveau von Outlander PHEV im Jahr 2022 bekanntgeben.

2022 Mitsubishi Outlander PHEV Hybride Energie: Reine Leistung

Die fortschrittliche Technologie im 2022 Outlander PHEV bietet überlegene Geschwindigkeit, Handhabung und Kontrolle mit umweltfreundlicher Effizienz.

Optionale Leistung. Überlegene Effizienz
Das Outlander PHEV-System schaltet automatisch zwischen Strom und Gas um, um unglaubliche Leistung auf Anfrage und außergewöhnliche Effizienz von bis zu 74 mpge2 zu liefern.

HOME-MODUS

Im Home-Modus wird das Fahrzeug mit zwei Elektromotoren betrieben und die Energie wird ausschließlich aus dem Lithium-Ionen-Akku von PHEV gewonnen. Ja, das ist 100% elektrisch, emissionsfreies fahren.

SERIELLER HYBRIDMODUS

Im seriellen Hybridmodus hilft der gasbetriebene Generator von PHEV beim Laden des Lithium-Ionen-Akkus und versorgt die Zwillings-Elektromotoren mit Strom. PHEV verwendet diesen Modus, wenn die Batterie niedrig ist oder Sie eine schnelle geschwindigkeitsexplosion benötigen.

PARALLELER HYBRIDMODUS

Wenn sie etwas zusätzlichen Saft benötigen – z. B. beim Bergauffahren – schaltet ein integrierter Griff an der Vorderachse in den Parallelfahrmodus. In diesem Modus startet der 2,4-Liter-Gasmotor von PHEV die Vorderräder und pumpt den überschüssigen Strom zurück zum Lithium-Ionen-Akku.

2022 Mercedes-AMG SL Serie vorgestellt

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"